So einfach geht's:

Mit Aktionssticker gekennzeichnetes Aktionsprodukt von Schär innerhalb des Aktionszeitraumes vom 15.3. bis 15.10.2016 kaufen und Kassenbon aufbewahren.

Aktionscode eingeben und original Kassenbon hochladen. Kurze Begründung (mind. 15 Wörter) für die Rückforderung eingeben.

Der Kaufpreis wird Dir innerhalb von ca. 6 Wochen erstattet.

Hier Code eingeben:

Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung

Der Aktionscode befindet sich auf der Innenseite des Produktstickers.

Teilnahmebedingungen

1. Gegenstand und Veranstalter Veranstalter der Aktion ist Dr. Schär Deutschland GmbH, Simmerweg 12, 35085 Ebsdorfergrund, Deutschland, im Folgenden: „Dr. Schär“. Betreuende Agentur ist Mando, 27-28 Faraday Road, Aylesbury, HP19 8TY, Vereinigtes Königreich.

2. Ablauf und Durchführung der Geld-zurück-Aktion Die Teilnahme erfolgt durch den Kauf von Schär Aktionsprodukten im Aktionszeitraum vom 15.03.2016 bis zum 15.10.2016 und das Hochladen des originalen Kassenbons auf www.schaer.com/geldzurueck und Eingabe eines gültigen Promotionscode inkl. Angabe des Kaufpreises, des Grunds für die Unzufriedenheit von mindestens 15 Wörtern und persönlicher Daten (Vor- und Nachname, Anschrift, E-Mail Adresse und Bankverbindung). Es werden ausschließlich Kassenbons aus dem angegebenen Zeitraum berücksichtigt.
Teilnahmeschluss ist der 15.10.2016.
Aktionsprodukte sind Schär Pizza Margherita Laktosefrei, Schär Pizza Salame, Schär Pizza Prosciutto e Funghi und Schär Pizza Veggie, die in Deutschland und Österreich zu erwerben sind. Pro Haushalt ist eine Erstattung von einer Packung möglich.
Die Erstattung des Kaufpreises erfolgt nach Produktkauf und der oben beschriebenen Übermittlung der Daten per Banküberweisung auf ein Bankkonto in Deutschland oder Österreich, das der Teilnehmer bei der Registrierung unter  www.schaer.com/geldzurueck angegeben hat. Der Kaufpreis wird in der Regel innerhalb von 6 Wochen nach erfolgter Registrierung überwiesen. Der maximale Betrag, der rückerstattet wird, ist €4,99.

3. Teilnahmeberechtigung Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich natürliche Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind, einen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben, über ein gültiges Bankkonto in einem der teilnehmenden Länder verfügen und diesen Teilnahmebedingungen zugestimmt haben. Wiederverkäufer sowie Mitarbeiter von Dr. Schär und der betreuenden Agentur sind nicht teilnahmeberechtigt. Zur Teilnahme an der Geld-zurück-Aktion ist unbedingt erforderlich, dass alle Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Jeder Teilnehmer kann nur im eigenen Namen teilnehmen.

4. Ausschluss bestimmter Personen Verstößt ein Teilnehmer gegen diese Teilnahmebedingungen, behält sich Dr. Schär das Recht vor, diesen Teilnehmer von der Geld-zurück-Aktion sofort auszuschließen.

5. Vorzeitige Beendigung der Geld-zurück-Aktion Dr. Schär ist berechtigt die Aktion jederzeit ohne Ankündigung zu beenden, wenn und soweit unvorhersehbare Entwicklungen, die Dr. Schär nicht veranlasst und auf die Dr. Schär keinen Einfluss hat, dies erforderlich machen. Von dieser Möglichkeit macht Dr. Schär insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z.B. Viren in Computersystemen, Manipulation oder Fehler in der Hard-/Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion nicht gewährleistet werden kann.

6. Haftung Dr. Schär haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Service, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme an der Geld-zurück-Aktion entstehen können.

7. Sonstiges Barauszahlung und Umtausch sind ausgeschlossen. Gerichtsstand ist Marburg. Es gilt deutsches Recht. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. Die Teilnahmebedingungen können jederzeit von Dr. Schär ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden. 

Datenschutzerklärung

Mit der Registrierung erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass Dr. Schär bzw. die betreuende Agentur sämtliche angegebene Daten zum Zweck und für die Dauer der Geld-zurück-Aktion speichert, verarbeitet und nutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden nicht zu Werbezwecken verwendet. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf gegenüber Dr. Schär die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben. Im Falle des Widerrufs der Kontaktdaten liegt darin auch der Rücktritt von der Geld-zurück-Aktion.